WER WIR SIND

weinladen.de ist 2017 aus tvino.de hervorgegangen. Basierend auf der Philosophie „Wein ohne Dresscode“ arbeitet weinladen.de weiter daran, eine innovative Plattform im Weinhandel zu sein. Ob on- oder offline: Der einfache Zugang zu den Produkten und höchste Qualitätsansprüche stehen dabei im Vordergrund. Frei von Konventionen und verkrusteten Ritualen, bekommt Wein hier eine neue, zeitgemäße Erzählung.

Unter neuem Namen entwickelt weinladen.de das umfassende Netzwerk von tvino.de weiter und baut die Geschäftsbereiche stationärer Handel, Gastronomie, Großkunden und Events aus. Der persönliche Kontakt und Austausch mit allen Kunden macht den Charakter dieser jungen, agilen – und gleichzeitig erfahrenen – Marke aus. Ihr kleines Kernteam ist fachlich breit aufgestellt: vom Sommelier, Winzer, Weinwirtschaftsabsolventen bis hin zum Eventmanager und Dramaturgen treffen hier Berufe aufeinander, die gemeinsam Wein auf allen Kanälen erlebbar machen.

Das Sortiment umfasst rund 200 Weine, die alle persönlich kuratiert wurden – meist in direktem Austausch mit den Winzern. weinladen.de versteht sich auch als Ort für neue Weintrends, Newcomer und Entdeckungen. Das Sortiment wird durch Eigenmarken ergänzt, die in enger Zusammenarbeit mit jungen Künstlern entstehen. Schon heute ist weinladen.de Partner vieler internationaler Kunst- und Musikfestivals, arbeitet branchenübergreifend mit renommierten Unternehmen und Start-Ups aus der Food- und Gastroszene. weinladen.de ist das jüngste Start-Up der Hawesko Holding AG.