2023 J.J. Berizzi Rose Fumé trocken

2023 J.J. Berizzi Rose Fumé trocken

10,00 € *
Inhalt: 0.75 l (13,33 € * / 1 l)

inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • W12188
"2023 J.J. Berizzi Rose Fumé trocken"

Ein neuer Stern am Himmel der Südpfalz. Janina und Julius Berizzi hatten 2019 den Mut, das alte und ehrwürdige Weingut Nicole Graeber in Edenkoben zu übernehmen. Mit ihren ersten Weinen, die auf der Philosophie des naturnahen Anbaus, der Biodiversität und des minimalen Eingreifens im Keller beruhen, machten die beiden jungen Winzer*innen schnell von sich reden.

Dieser in Barriquefässern spontan vergorene Roséwein mit seinen rauchigen Noten, feinen Beerenaromen und großartig eingebundenen Säure ist das Resultat von 100 % Handarbeit. Die Spätburgunder-Trauben stammen von den Rhodter Klosterpfad-Feldern in der Pfalz, die aus Löss-Lehmböden bestehen. 

 

Glasempfehlung: Weißweinglas
Alkohol: 12,0% vol
Ausbau: im Barrique
Bezeichnung: Wein
Boden: Lösslehm
Farbe: rosé
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2023
Kennzeichnung: enthält Sulfite
Land: Deutschland
Ort: Edenkoben
Qualitätsstufe: deutscher Qualitätswein
Rebsorte: Spätburgunder
Region: Pfalz
Trinktemperatur: 10-12 °C
Weingut / Abfüller: Weingut J.J. Berizzi GbR, Schanzstraße 21, 67480 Edenkoben, Deutschland