ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Vertragsabschluss

 

Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Du kannst unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Deine  Eingaben vor Absenden Deiner verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Du die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzt. Durch Anklicken des Bestellbuttons gibst Du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Ein Vertrag kommt regelmäßig durch Deine  Bestellung einerseits und durch unsere Annahmeerklärung, andererseits, z.B. durch die Lieferung der bestellten Ware oder unsere Auftragsbestätigung, zustande. Reagieren wir nicht innerhalb von drei Werktagen, so gilt die Bestellung als abgelehnt.

 

Speicherung des Vertragstextes

 

Du hast die Möglichkeit, Deine Bestellung zu speichern oder auszudrucken, nachdem Du die Bestellung aufgegeben hast. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

 

Wir speichern den Vertragstext und senden Dir die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB kannst du jederzeit auch auf unserer Seite  einsehen. Deine Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Ein Vertragsschluss ist in deutscher Sprache möglich.

 

Preise und Angebot

 

Alle Preise verstehen sich ab Lager als Flaschenpreise. Wir berechnen darüber hinaus keine weiteren Kosten. Die Preise sind inklusive der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer, diese wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Deiner Bestellung. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig.

 

Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfährst du jeweils dort, wo diese im Shop oder in unserer sonstigen Werbung dargestellt werden. Leider kann es vorkommen, dass ein Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Es gilt: Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

Das Angebot in unserem weinladen St. Pauli und auf der Internetseite ist freibleibend.

 

Lieferkonditionen

 

Selbstverständlich tragen wir immer das Versandrisiko, deshalb versichern wir jede Sendung gegen Bruch, Brand und Diebstahl. Die Lieferung erfolgt innerhalb von  3 Werktagen nach Bestellung, wenn nicht anders angegeben und vorrätig.

 

Lieferung von Weinen und Schaumweinen

Frei Haus bereits ab 12 Flaschen (beliebig sortiert). Versandkosten bis 11 Flaschen nur  6,90€ pro Bestellung. Wir berechnen dir darüber hinaus keine weiteren Kosten. In allen Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten.

STANDARD-LIEFERUNG (INLAND)
Worauf du dich verlassen kannst: Die Auslieferung deiner Bestellung erfolgt ebenso prompt wie zuverlässig. Sofern du keinen besonderen Liefertermin bestimmst, ist die Ware innerhalb von 2-3 Werktagen nach Bestellung bei dir.

EXPRESS: 24 STUNDEN-LIEFERUNG (INLAND)
Du erhältst deinen Wein am Folgetag, nachdem die Bestellung  bis 12.00 Uhr bei uns eingegangen ist. Für diesen Service berechnen wir  10,-€ inkl. MwSt. pro Lieferung.

TERMIN-LIEFERUNG (INLAND)
Du bestimmst den Wochentag (Mo - Sa), an dem die Lieferung definitiv erfolgen soll. Für diesen Wunschtag-Service berechnen wir  10€ inkl. MwSt. pro Lieferung.

PREMIUM-LIEFERUNG (INLAND)
Hier kannst du neben deinem Wunschtag  auch noch ein 3-stündiges Zeitfenster angeben, in dem deine Bestellung  bei dir ankommen soll. Für diesen Service  berechnen wir dir  13€ inkl. MwSt. pro Lieferung.

FALSCHLIEFERUNG, FEHLMENGEN, BRUCH
Bitte benachrichtige uns direkt über das <a href="/kontakt">Kontaktformular</a>. Wir bringen die Sache zügig in deinem Sinne  in Ordnung – versprochen!

Zahlung

 

Unsere Kunden zahlen grundsätzlich durch SOFORT-Überweisung, mit Kreditkarte oder via PayPal. Bei abweichender Lieferanschrift, je nach Höhe des Kaufbetrags, bei offenen Rechnungen und je nach Bonität behalten wir uns vor, einzelne Zahlungsarten abzulehnen.

 

Kreditkarte

Mit Abgabe der Bestellung übermittelst Du uns gleichzeitig Deine  Kreditkartendaten.

Nach der  Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach Vertragsschluss Dein Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Deine Karte belastet.

 

PayPal

Im Bestellprozess wirst Du auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, musst Du dort registriert sein bzw. Dich erst registrieren, mit Deinen  Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.

Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhältst Du beim Bestellvorgang.

 

SOFORT Überweisung

Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters SOFORT Überweisung weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über SOFORT Überweisung bezahlen zu können, müssen Sie über ein für die Teilnahme an SOFORT Überweisung freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von SOFORT Überweisung durchgeführt und Ihr Konto belastet.

 

Bei Zahlung per Kreditkarte  oder PayPal erfolgt die Belastung des Rechnungsbetrags, wenn wir Deine Bestellung annehmen.

 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Jugendschutzgesetz

 

Entsprechend dem Jugendschutzgesetz dürfen wir alkoholische Getränke nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr liefern bzw. aushändigen. Unsere Verpackung ist durch einen roten Aufkleber gekennzeichnet mit dem Hinweis, dass keine Übergabe an Personen unter 18 Jahren erfolgt. Außerdem sind die Zusteller verpflichtet bei geringstem Zweifel sich die Volljährigkeit durch das Vorzeigen des Personalausweises bestätigen zu lassen.

 

Nicht lieferbare Ware

 

Stellen wir nach Vertragsschluss fest, dass wir bestellte Ware ohne es vertreten zu müssen (z.B. durch höhere Gewalt, Nichtbelieferung trotz rechtzeitiger Nachbestellung) dauerhaft nicht liefern können, dürfen wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall benachrichtigen wir Dich unverzüglich und erstatten evtl. bereits geleistete Zahlungen.

 

Gewährleistung

 

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

 

Wiederrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht: Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um das Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns 

 

weinladen.de

Jacques´ Wein-Depot

Wein-Einzelhandel GmbH

Bilker Allee 49

40219 Düsseldorf

 

www.weinladen.de

wein@weinladen.de

0049 (0) 40 360232-597

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst  dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du  die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir  erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Du  die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Dir zurückzuführen ist.

 

Bitte beachte, dass das Widerrufsrecht dann ausgeschlossen ist, wenn es sich um Waren handelt, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde (nicht Wein).

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Du den Vertrag widerrufen möchtest, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es zurück an uns:

 

weinladen.de

Jacques´ Wein-Depot

Wein-Einzelhandel GmbH

Bilker Allee 49

40219 Düsseldorf

 

www.weinladen.de

wein@weinladen.de

0049 (0) 40 360232-597

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

 

Name des/der Verbraucher(s):

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s):

 

 

(nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum:

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

 

Gerichtsstand

 

Gerichtsstand für beide Teile ist Düsseldorf, wenn der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

 

Anbieter

 

weinladen.de

Jacques’ Wein-Depot Wein-Einzelhandel GmbH

Geschäftsführer: Alexander Borwitzky, Kathy Féron
Bilker Allee 49
40219 Düsseldorf

E-Mail: wein@weinladen.de
Handelsregistereintrag: HRB 36049 Amtsgericht Düsseldorf
USt-Identifikations-Nr.: DE 236 320 707 

 

Stand: 02.2017